Ramsalt Lab ist eine Web Agentur spezialisiert auf Drupal – ein führendes open source CMS.

Das weiße Haus, Amnesty International, Sony Music, MTV, The Economist und die UN sind nur eine kleine Auswahl renomierter Organisationen, die Drupal nutzen. Ramsalt Lab ist die führende Drupal Agentur in Norwegen.

Unsere Kunden kommen aus aller Welt: von der russisch- und englischsprachigen Zeitung Barents Observer im hohen Norden, bis in den Süden zur Duoc Universidad de Catolica in Chile. Wir entwickeln Internetlösungen für acht Universitäten und viele Zeitungen nutzen unsere Ramsalt Media Publishing Plattform.

Wir haben ein Netzwerk mit den besten Kollaborationspartnern aus Russland, Skandinavien, UK und US, dessen Expertise wir wenn nötig zu Rate ziehen. Für die optimale Sichtbarkeit unserer Kunden auf Suchmaschinen sind wir seit einigen Jahren in einer Partnerschaft mit Google. 2013 hat unser CEO Yngve Bergheim den Preis als Existenzgründer des Jahres innerhalb der Barents-Region gewonnen. Außerdem wurden wir von Acquia zum bevorzugten Partner in Norwegen ausgewählt und wurden 2015 mit dem "Gazelle Pris", für besonders kräftig wachsende Unternehmen, ausgezeichnet. Unsere Standorte befinden sich in Oslo und Tromsø in Norwegen, sowie in Berlin in Deutschland.

Unsere Vision ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Ziele im Bereich Web zu erreichen. Ramsalt Lab liefert umfassende Gesamtpakete von Konzeption, Lösungsentwurf, Usability, Publishing-Lösung, Suchmaschinenoptimierung bis hin zu Social Media Strategie – immer zugeschnitten auf die Anforderungen des Kunden. Wir arbeiten nicht für unsere Kunden, sondern zusammen mit ihnen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Ramsalt Lab ist ein Botschafter für Open Source Software. Wir beteiligen uns aktiv an Open Source Netzwerken, indem wir unsere eigenen Lösungen für andere Projekte bereitstellen. Unsere Entwicklungsmethoden und Praxis teilen wir in offenen Seminaren in unseren Standorten, sowie in internationalen Kursen und Konferenzen.